Zum Inhalt springen

Wir machen Medien. Filme, Stoffe, Content.
Für und über Menschen, die unsere Welt positiv verändern wollen.

Bundesinitiative: tvist im Interview

Netzwerk. Die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung hat tvist in ihr Online-Portal eingeladen.

Wir freuen uns, zu Deutschlands kreativer Gründerszene gehören zu dürfen. Ein herzliches Dankeschön an Autorin Regine Hebestreit für das angenehme Gespräch mit uns und den Beitrag über tvist auf der Website der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung. Veröffentlicht am Valentinstag – besser als Schokolade. Zitat:

Veränderungen anschieben und die Welt etwas besser machen. Dieses Ziel haben sich die Filmproduzentin Verena Maas und der Journalist Sebastian Züger gesetzt. Dazu haben sie 2020 die tvist GmbH in Köln gegründet. Mit der Gründung der GmbH hat sich das unternehmerische Selbstverständnis der beiden ehemaligen Solo-Selbständigen verändert.

Den gesamten Beitrag gibt’s hier.

Foto: Carlos Fleischer

Kommentare sind geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind möglich.

Newsletter-Abo