Zum Inhalt springen

Wir machen Medien. Filme, Stoffe, Content.
Für und über Menschen, die unsere Welt positiv verändern wollen.

Ukrainer? Russen? Alles Menschen!

Teaser. Wer sind die Russen? Wer die Ukrainer? Völlig egal. Drei Minuten verdichtetes Menschsein von Melanie Stegemann.

2018 fuhr unsere Kollegin, die Fotografin Melanie Stegemann, auf ihrem Motorrad von Düsseldorf zum Ural und zurück. Aus mehreren Stunden Filmmaterial ist unter anderem dieser Trailer entstanden – und ein schöner Abend für uns. Gemeisam haben wir nämlich am 7. Mai 2022 zu einem Filmabend in unsere Räumlichkeiten eingeladen. Und nicht nur den Trailer, sondern Auszüge aus diesem herzerwärmenden Plädoyer für Menschlichkeit, und gegen Krieg, Machtmissbrauch und Willkür angeschaut.

Mitte Mai hat Melanie sich Melanie erneut auf den Weg gemacht – wieder auf ihrer Yamaha XT, diesmal nach Australien. Über den Balkan, Griechenland, die Türkei, den Iran, Pakistan, Indien und Südostasien. Wieder allein, nur mit ihrer Maschine, ihrem Mut und einer beneidenswerten Vertrauen in die Menschen, denen sie begegnet. Filmen wird sie selbst. Wir unterstützen sie von Köln aus bei ihrer unglaublichen Reise.


Support, Redaktion: tvist GmbH
Konzeption, Realisation und Schnitt: Melanie Stegemann


Melanie Stegemann auf YouTube

Kommentare sind geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind möglich.

Newsletter-Abo